Yahoo España Búsqueda web

  1. 165.000 resultados de búsqueda aproximadamente

  1. 8 de feb. de 2023 · Wolfsburg/München - Der eingesprungene Shakehands-Jubel mit seinem Kumpel Jamal Musiala erfolgte für Alphonso "Phonzy" Davies diesmal nach dem Sensationstor des 19-Jährigen beim 4:2 gegen...

  2. 8 de feb. de 2023 · Date of birth: 5 June 1997 Age: 25 years old (as of 2023) Place of birth: Douglas, Isle of Man Current team: Arsenal F.C. Pass success percentage: 79 Read also Barcelona superstar tops list of best dribblers in the world Arsenal paid $30 million for Kieran Tierney's transfer from Celtic.

  3. 8 de feb. de 2023 · Der einstige Shootingstar schwächelt: Während Neuzugang Joao Cancelo gegen Wolfsburg brilliert, ist Alphonso Davies weiterhin von seiner gewohnten Bayern-Form entfernt. München – Dass in München noch mal Lobhymnen auf einen rechten Außenverteidiger gesungen werden, war eigentlich unvorstellbar.

  4. 8 de feb. de 2023 · Der Außenverteidiger Alphonso Davies hinterließ zuletzt einen unsicheren Eindruck und spielte viele Fehlpässe. Trainer Julian Nagelsmann hat einen Erklärungsansatz für die Formkrise von Davies. Droht dem Kanadier der Verlust seines Stammplatzes beim FC Bayern München? Mehr News zum FC Bayern München

  5. 8 de feb. de 2023 · Alphonso Davies 70,00 Mio. € Letzte Anpassung: 09.11.2022 Gerüchte zu Davies Leistungsdaten: 22/23 Zu den kompletten Leistungsdaten Davies, Alphonso (70 Mio. €, FC Bayern München)...

  6. 165. 63. r/tfc. Join. • 14 days ago. [Tom Bogert] As long expected: Sean Johnson will join Toronto FC, per sources. The sides had been in talks for a while & a deal had long been close for, but final hurdles have been cleared. Johnson, 33, leaves NYCFC where he's all-time club leader in apps & won 2021 MLS Cup MVP. twitter.

  7. 8 de feb. de 2023 · Endlich wieder Hollywood im Süden Deutschlands: Die Bayern-Spieler Jamal Musiala, Alphonso Davies und Serge Gnabry beim NFL-Spiel der Tampa Bay Buccaneers gegen die Seattle Seahawks am 13. November 2022 im München. Foto: imago/Eibner Artikel teilen: An der Spitze der Fußball-Bundesliga geht es so eng zu wie lange nicht mehr zu Beginn der Rückrunde.