Yahoo España Búsqueda web

  1. 38 resultados de búsqueda aproximadamente

  1. en.wikipedia.org › wiki › Erich_HeckelErich Heckel - Wikipedia

    Erich Heckel (31 July 1883 – 27 January 1970) ... and included painters such as Max Kaus, Otto Herbig and Anton Kerschbaumer, as well as the poet Ernst Morwitz. At a certain moment in Roeselare, Heckel found himself in the same hospital train as Max Beckmann.

  2. Im Mai und Juni 1933, im ersten Jahr der nationalsozialistischen Regierungszeit, wurden in vielen deutschen Städten in einer groß angelegten studentischen „Aktion wider den undeutschen Geist“ demonstrativ öffentliche Bücherverbrennungen durchgeführt. Die Auswahl der „verbrennungswürdigen“ Werke basierte auf sogenannten „schwarzen Listen“, die im März 1933 im Auftrag des ...

  3. 4/11/2022 · Movies How Netflix’s All Quiet on the Western Front Deviates From the Book—and WWI History The gripping new film surpasses previous adaptations of Erich Maria Remarque’s story but gives it a ...

  4. Klaus Doldinger (* 12.Mai 1936 in Berlin) ist ein deutscher Musiker (Saxophon, zunächst auch Klarinette).Er ist vor allem als Jazzmusiker und als Komponist von Filmmusik bekannt. Seine wohl bekanntesten Werke sind die Titelmusik zu dem Film Das Boot, den Serien Tatort, Liebling Kreuzberg sowie Ein Fall für Zwei und die Filmmusik zu Die unendliche Geschichte.

  5. KAUS Morning Show / entertainment. Has ‘The Bachelorette”s Gabby Windey ditched fiancé Erich Schwer? Share. ABC/Craig Sjodin. Eagle-eyed Dancing with the Stars viewers have noticed The Bachelorette season 19 star Gabby Windey, who accepted Erich Schwer‘s marriage proposal during the reality dating show’s season finale, ...

  6. Alma Mahler-Werfel (geborene Alma Margaretha Maria Schindler, * 31.August 1879 in Wien; † 11. Dezember 1964 in New York, N.Y.) war eine österreichische Persönlichkeit der Musik-, Kunst- und Literaturszene in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Ihre musikalische Begabung baute sie nicht professionell aus. Von ihrem kompositorischen Schaffen sind mehrere Lieder überliefert.

  7. Die Bücherverbrennung in Deutschland von März bis Oktober 1933 war eine von der NSDAP, der Hitlerjugend, Körperschaften der SA und der Deutschen Studentenschaft geplante und inszenierte Aktion, bei der Studenten, Professoren und Mitglieder nationalsozialistischer Parteiorgane die Werke der von ihnen verfemten Autoren (siehe Liste der verbrannten Bücher 1933) ins Feuer warfen.