Yahoo España Búsqueda web

  1. 44 resultados de búsqueda aproximadamente

  1. hace 2 días · 2004. aasta suvel jälgis maailm arusaamatusega, kuidas Kreeka jalgpallikoondis, kes varem polnud suurturniiridel võitnud ühtki mängu ega löönud väravatki, saatis üksteise järel koju jalgpalli suurnimed ja tuli Euroopa meistriks. Selle pretsendenditu triumfi taga oli legendaarne saksa jalgpallitreener "Kuningas" Otto Rehhagel. Lugu sellest, kuidas kaks vastandlikku kultuuri hakkasid ...

  2. 13/11/2022 · Otto Rehhagel (GER), con Grecia, 71 años y 317 días en 2010. â » Seleccionador con más títulos: Vittorio Pozzo (ITA), con 2 (1934-1938) EFE. SuNoticiero LINK ORIGINAL: Su Noticiero.

  3. Borussia Dortmund - Trainerliste: hier findest Du eine Liste aller Trainer des Teams.

  4. Thomas Schaaf (* 30.April 1961 in Mannheim) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger -trainer sowie -funktionär.Von seiner Kindheit an war er zwischen 1972 und 2013 als Spieler, Jugendtrainer und schließlich Cheftrainer über 40 Jahre lang bei Werder Bremen aktiv. Als Spieler und Trainer gewann Schaaf mit dem Verein drei deutsche Meisterschaften, fünfmal den DFB-Pokal und ...

  5. Konstantinos "Kostas" Chalkias (Greek: Κωνσταντίνος "Κώστας" Χαλκιάς; born 30 May 1974) is a retired Greek footballer who played as a goalkeeper.Previously he had played for Panathinaikos, Apollon Smyrni, Iraklis, Portsmouth, Real Murcia, Aris, PAOK and Panachaiki.. He was also capped 32 times by the Greece national team, with whom he won Euro 2004.

  6. 27/5/2008 · Join a Ping Group Join a Ping Group AMA - King Otto Rehhagel AMA - King Otto Rehhagel Best of r/soccer 2021 Best of r/soccer 2021 Census of r/soccer 2020 Census of r/soccer 2020 Related Subreddits Related Subreddits. Search by Flair. Match Thread. Media. Official Source. OC. ⭐ Star Post. 📺What to Watch.

  7. Die 2.Bundesliga 1975/76 wurde in zwei Staffeln (Nord und Süd) zu je 20 Mannschaften ausgespielt. Die beiden Staffelmeister Tennis Borussia Berlin (Staffel Nord) und 1. FC Saarbrücken (Staffel Süd) stiegen direkt in die Bundesliga auf. Der dritte Aufstiegsplatz wurde in der Relegation zwischen den beiden Zweitplatzierten Borussia Dortmund (Staffel Nord) und 1.